4. Wiesbadener Forum für Innovative Implantologie

Thema: Implantologie 4.0 - Trends in der Implantologie von Bioengineering bis CAD/CAM
25. und 26. Oktober 2019 Dorint Hotel Pallas Wiesbaden, Auguste-Viktoria-Str. 15, 65185 Wiesbaden

4. Wiesbadener Forum für Innovative Implantologie

Am 25. und 26. Oktober 2019 findet zum vierten Mal das Wiesbadener Forum für Innovative Implantologie statt. Ergänzend zu den bereits bestehenden, hochkarätigen regionalen Implantologie-Veranstaltungen der OEMUS MEDIA AG in Süd-, Ost-, West- und Norddeutschland ist das Wiesbadener Forum für Innovative Implantologie neuer Bestandteil dieses Konzeptes für die Region Rhein-Main. Wissenschaftlicher Leiter der Tagung ist der Wiesbadener MKG-Chirurg Prof. Dr. Dr. med. Knut A. Grötz. Ziel der Eintagesveranstaltung ist es, ein erstklassiges wissenschaftliches Vortragsprogramm mit renommierten Referenten in effizienter Form auf regionaler Ebene zu bieten. Das Thema der Veranstaltung in diesem Jahr lautet:

„Implantologie 4.0 – Trends in der Implantologie von Bioengineering bis CAD/CAM“

Alle Veranstaltungen und Anmeldungen
Weitere Informationen
Veranstaltungsort
Referenten
Aussteller